Wo bin ich? Startseite > Ziele

Ziele der Expedition

Die Expedition der JDAV-Baden-W√ľrttemberg e.V. im Sommer 2009 nach Spitzbergen soll engagierten und entsprechend qualifizierten Jugendleitern der Sektionen des Deutschen Alpenvereins die M√∂glichkeit zu einer besonderen Tour geben. Neben der alpinistischen Leistung steht hierbei auch das gemeinsame Erleben der arktischen Natur im Mittelpunkt. Hierbei soll es sich nicht um eine regionale Kopie des DAV-Expeditionskaders handeln, sondern es geht um den gemeinsamen Spa√ü am Bergsteigen in einer trotzdem gut qualifizierten und leistungsf√§higen Gruppe abseits der gewohnten Wege.

Hierbei wichtig ist die Pers√∂nlichkeitsentwicklung bei der selbst√§ndigen Planungsarbeit und die Entwicklung und Verbesserung der pers√∂nlichen alpinen F√§higkeiten, die wiederum f√ľr den Alltag in der Jugendarbeit von Nutzen sein werden. Die Expedition steht damit in Einklang mit den Bildungs- und Erziehungszielen der JDAV, deren Ziel es u.a. ist, Jugendlichen zu selbst√§ndigen Bergsteigern zu erziehen.

Nachdem die Expedition von der Landesjugendleitung ins Leben gerufen wurde, meldeten sich zahlreiche Interessenten auf eine Ausschreibung im Schulungsprogramm der JDAV Baden-W√ľrttemberg. Aus ihnen wurde nach einem ersten Treffen ein Team aus zehn gut qualifizierten Jugendleitern verschiedener Sektionen ausgew√§hlt. Alle Teilnehmer leisten einen Beitrag zur Organisation der Expedition. Die Vorbereitung erfolgt auf mehreren gemeinsamen Vorbereitungstouren, von denen bereits eine Anfang Januar stattgefunden hat.

Die eigentliche Expedition wird vorraussichtlich am 26. Juli 2009 nach Spitzbergen aufbrechen um dort w√§hrend der dreiw√∂chigen Expedition bis zum 16.August 2009 zahlreiche Berge √ľber gr√∂√ütenteils neue Anstiege zu besteigen.

Unsere Sponsoren: